Über mich

DSC_4631-1 DSC_6339-1 DSC_4627-1
  Fotos: Hohensträter            

Brigitte Hohensträter

Seit mehr als 20 Jahren praktiziere ich Yoga. Mit dem Buch „Autobiographie eines Yogi“ von Yogananda fing alles an. Zuerst hat mich hauptsächlich die Philosophie interessiert, bis mich eine liebe Nachbarin, die nicht locker lassen wollte, zu einem Yogakurs in Bildechingen mit Herrn Seel aus Tübingen überredete. Ich hatte etwas geringschätzig auf die Yogaübungen herabgeschaut und nichts Besonderes erwartet. Um so größer war meine Überraschung über die tiefgreifende Wirkung der Übungen und die positiven Veränderungen, die sich schon nach kurzer Zeit bei mir zeigten. Veränderungen in puncto Gesundheit, mehr Kraft, Energie, Freude und Gelassenheit. Viele wunderbare Yogabücher kamen nach und nach in meine Hände und ich begann, regelmäßig zu praktizieren: Asanas (Körperstellungen), Pranayama (Atem- und Energieübungen) und Meditation.
Inzwischen habe ich die 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung und mehrere Weiterbildungen bei Yoga-Vidya erfolgreich abgeschlossen.
Seit 2010 unterrichte ich mehrere Gruppen und versuche, den Teilnehmern möglichst viel vom Yoga zu übermitteln, denn Yoga ist mehr als nur komplizierte Körperübungen!

Außer Yoga liegen mir noch Umweltschutz, biologische Landwirtschaft und Tierschutz sehr am Herzen. Seit 2010 ernähre ich mich vegetarisch, und seit 2012 vegan. Viele Tiere haben unser Haus bevölkert und das Familienleben sehr bereichert: Kaninchen, Rennmäuse, Wellensittiche, ein Streifenhörnchen, Katzen, freilaufende Zwerghühner und auch meine Schimmelstute Lotus und das Fohlen Saharo. Nie wäre es denkbar gewesen, auch nur eins dieser Tiere zu schlachten und gebraten oder gegrillt zu verspeisen.

Ein großes Hobby sind die wunderschönen Reisen zu nahen und fernen Zielen zusammen mit meinem Mann.

Meine Aus- und Weiterbildungen, alle bei Yoga-Vidya:

  • Yogalehrerin (723 UE)

  • Yogatherapie (335 UE)

  • Yoga für Menschen mit besonderen Beschwerden (81 UE)

  • Meditationskursleiterin (153 UE)

  • Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama und Kundalini Yoga (68 UE)

  • Yoga Nidra™ (158 UE)

  • Vegane Ernährungsberaterin ( 80 UE)

  • Ayurveda Masseurin (168 UE)

  • Ayurveda Marma Masseurin (60 UE)

UE = Unterrichtseinheiten à 45 Minuten